Herausforderung Sonder-Maschinenbau: In Perfektion. In Präzision. In Qualität.

Wer im Seriengeschäft tätig ist, kann global sourcen, kann sich Probeteile kommen lassen und hat oft etwas Vorlauf. Im Sonder-Maschinenbau gelten andere Regeln:

  • Der Termindruck ist immens – Messen lassen sich nicht verschieben.
  • Es gibt oft keine zweite Chance – Termineinhaltung bei definierter Qualität ist für ein Projekt entscheidend.
  • Es zählt das Vertrauen in die Leistungsfähigkeit und Ehrlichkeit jedes einzelnen Partners im Projekt.

Wir stellen uns diesen Herausforderungen. Wir geben alles um den Vertrauensvorschuss, der mit einer Beauftragung gegeben wird, nicht zu enttäuschen.

Dies fordert von unserem Team „Sonder-Maschinenbau“ hohen Einsatz, wenn es drauf ankommt. Absolute Flexibilität und ein Mitdenken von Anfang an. Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit in der Disposition und der Verarbeitung.